Untertitel:
Empathie
Verlag:
BOOKRIX
Erschienen:
21.12.2019
Seitenanzahl:
110
EAN:
9783748724155
Sprache:
Deutsch
Format:
EPUB
Schutz:
Dig. Wass.

Euroland

Franz von Soisses / Cornelia von Soisses


4,99 €
inkl. 19% MwSt.
EPUB mit Dig. Wass.


Es ist nicht die Aufgabe der Ökonomen, die Gesellschaft und Lebensbedingungen der Menschen zu gestalten, das ist eine Aufgabe der Politik. Die Ökonomen treffen Aussagen wie: "Niedrige Einkommen beflügeln das Wachstum" im klaren Widerspruch zu dem grundlegenden Versprechen der Europäischen Union, das den Bürgern Frieden, Sicherheit und Wohlstand zusichert.Die Wirtschaft erklärt: "Langfristig hängt die Vergütung eines Arbeiters immer von seiner Wertschöpfung ab". Diese Annahme blendet aus, dass die Bürger mit ihrer Nachfrage ein Bestandteil der Wirtschaft sind. Niedrige Einkommen verringern die Nachfrage und lassen das Wirtschaftswachstum geringer ausfallen. Bei Verstetigung einer solchen Entwicklung droht eine wirtschaftliche Stagnation...

Bitte wählen Sie ihr Ursprungsland aus: