Untertitel:
Kultur, Sport und Fest in der Antike
Verlag:
DER HÖRVERLAG
Erschienen:
19.09.2000
Format:
MP3
Schutz:
Dig. Wass.

Olympia

Ulrich Sinn


10,95 €
inkl. 5% MwSt.
MP3


Die Stätte ist zum Inbegriff des antiken Sports geworden - Olympia ist mit den Werken der bedeutendsten griechischen Künstler verbunden. Für 1500 Jahre liegen Zeugnisse für den Kult an dieser Stelle vor. Wegen seiner Bedeutung wird das Zeusheiligtum von Olympia in zahlreichen antiken Schriften erwähnt. Lebendige Schilderungen lassen uns Anteil nehmen an dem Vollzug der Riten und bringen uns die Atmosphäre in den Sportarenen nahe. Sie verschweigen aber auch die Schattenseiten nicht: Menschengewühl, Hitze, Durst und Staub. Und dennoch gibt dieser Platz weiterhin viele Rätsel auf: Aus welchen Beweggründen wurde er von wem gegründet? Wann und unter welchen Bedingungen erlosch das Feuer auf dem Zeusaltar? Warum sind - trotz des sog. ‚olympischen Friedens’ - gerade hier so viele Rüstungen und Kriegsgeräte versammelt wie nirgends sonst in Griechenland?Ein faszinierendes Feature, das umfassend einführt in eine versunkene Welt, die nicht zuletzt aufgrund der Olympischen Spiele im Sommer 2000 in Sydney aktuell ist wie nie zuvor.(Laufzeit: 55 min)

Bitte wählen Sie ihr Ursprungsland aus: