Verlag:
LANGEN-MÜLLER
Erschienen:
01.08.2006
Format:
MP3
Schutz:
Dig. Wass.

Elisabeth. Kaiserin von Österreich, genannt Sissi

Gabriele Praschl-Bichler


8,00 €
inkl. 5% MwSt.
MP3


Elisabeth Amalia Eugenia, genannt Sisi, Herzogin in Baiern, der "Wildfang von Possenhofen", heiratete 1854 ihren Vetter, den jungen Kaiser Franz Joseph von Österreich. Die noch nicht Siebzehnjährige, unbeschwert aufgewachsen auf dem Landsitz in Possenhofen, litt sehr unter dem spanischen Protokoll und den zeremoniellen Zwängen am Wiener Hof, und da der Kaiser ständig wegen Regierungsgeschäften unabkömmlich war, fühlte sie sich auch bald vereinsamt.

Bitte wählen Sie ihr Ursprungsland aus: